Podcast

„Fis oder Ges“ lautet der Titel unseres aktuellen Musikschul-Podcast. Einmal im Monat laden wir eine unserer Lehrer*innen zum Interview ein und löchern sie mit Fragen rund um ihr Instrument und ihren Unterricht. Außerdem kann man erfahren, welche Möglichkeiten es gibt, als Schüler*in unserer Musikschule mit Anderen zu musizieren oder ein Leihinstrument zu bekommen.

Folge 1 - Die Posaune

 

Unser Gast Matthias Büttner erklärt, wie der Ton auf seinem Instrument entsteht, was eine Loopstation ist und warum glückliche Musiker*innen auch glückliche Lehrer*innen sind.

 

Folge 2 - Das Klavier

Pianistin Sophie Auerbach verrät, wie viele Tasten sie schon gespielt hat, wo das größte Klavier der Welt steht und was es mit der geheimnisvollen Korrepetition auf sich hat.

 

Folge 3 - Das Schlagzeug

 

Unser Gast Stephan Mühl verrät, wie viele Becken ein Schlagzeuger wirklich braucht, welcher Song von Phil Colins seine Begeisterung für das Instrument geweckt hat und was eine kleine, spanische Kiste mit seinem Unterricht zu tun hat.

 

Folge 4 - Marimba & Co.

Unser Gast Thomas Laukel verrät, wie man auf einer Pauke eine Melodie spielen kann, ob sechs Schlägel besser sind als vier und wie sich auch mit alten Töpfen und Geschenkverpackungen prima Musik machen lässt.

 

Folge 5 - Die klassische Gitarre

Unser Gast Jürgen Heidecker verrät, wie oft eine Gitarre wirklich gestimmt werden muss, mit welchem Instrument sich die Gitarre am besten verträgt und wie sich sein Unterricht in den letzten 25 Jahren verändert hat.

 

Folge 6 - Das Akkordeon

Unser Gast Toni Leuschner verrät, warum es für das Akkordeon so viele lustige Namen gibt, ob sich ein Akkordeon auch stimmen lässt und warum ein markantes Kinn beim Spielen von Vorteil ist.

 

Folge 7 - Musikschulgeschichte mit Dr. Anders

Für viele Jahre war unser ehemaliger Musikschulleiter Dr. Klaus-Dieter Anders nicht nur das Gesicht sondern auch das Herz unserer Musikschule. Parallel dazu engagierte er sich im Vorstand des Landesverbandes Deutscher Musikschulen, war Vorsitzender des Beirates im Leipziger Kulturraum und unterrichtete Gitarre. Vor seiner Verabschiedung im Sommer haben wir uns noch einmal getroffen und in einem Podcast sein musikalisches Leben Revue passieren lassen.

 

Folge 8 - Das Saxophon

Unser Gast Frank Liebscher verrät, warum ein Saxophon von Natur aus nicht stimmen kann, was die Jazzmusiker in New York von denen aus Leipzig unterscheidet und welches Stück von Bach ihm ein klein wenig besser gefällt, als alle anderen.

 

Folge 9 - E-Bass & E-Gitarre

In dieser Folge wurde unser Podcast Moderator Mathias Dreiack nun einmal selbst befragt.

Wer wissen möchte, wann man am besten mit dem Unterricht an E-Bass oder E-Gitarre beginnt, woher man ein gutes Instrument bekommt und ob wirklich alle E-Gitarristen auch einfach E-Bass spielen können, sollte unbedingt reinhören.

 

Folge 10 - Gesang

Unser Gast Annelie Staude verrät, wie Sänger*innen ihre ganz persönliche Stimme finden, warum singen das Selbstbewusstsein stärkt und mit welchen Klischees man sich als Sänger*in herumschlagen muss.

 

Folge 11 - Der neue Chef

Gut 18 Monate ist unser neuer Musikschulleiter Tilman Deutscher nun schon im Dienst. Höchste Zeit, ihn etwas näher kennen zu lernen und ihn mit Fragen rund um sein Leben und die Musikschule zu löchern.

Veranstaltungshinweis

11. Juni 2022

Tag der offenen Tür

ganztäig Markkleeberg, Wurzen, Borna

Veranstaltungs­kalender

19. Mai 2022

Offene Bühne

Mehr Informationen anzeigen

Die Kursteilnehmer der Young Music Academy präsentieren erste kleine Erfolge und lauschen älteren Musikschülern.

17:00 Uhr Bürgerhaus, Geithain

20. Mai 2022

Klassenvorspiel

Mehr Informationen anzeigen

Zum Sammeln erster Auftrittserfahrungen finden für unsere Schüler*innen regelmäßig Übungsvorspiele und Musizierstunden statt. Heute  präsentiert sich die Klavierklasse von Frau Ostapyshyn. Neugierige Zuhörer*innen sind gern gesehen.

 

16:30 Uhr Musikschule, Am Festanger 1, Markkleeberg

20. Mai 2022

Orchester­workshop

Mehr Informationen anzeigen

Das Nachwuchsstreichorchester und das Junge Sinfonieorchester öffnen sich für alle interessierten Schüler der Musikschule. Projektweise werden jeweils 3 Stücke einstudiert. Besondere Impulse erwarten wir vom international erfolgreichen Dirigenten Alexander Stessin, der innerhalb der Ensemble-Arbeit einige Geheimnisse der professionellen Orchester für uns lüften wird. Zusätzlich gibt es interessante Kurse im Bereich Rhythmik und Filmmusik-Improvisation.

15:00 Uhr Kulturhaus, Böhlen

21. Mai 2022

Karneval der Tiere

Mehr Informationen anzeigen

Über 70 Tänzerinnen zwischen 4 und 24 Jahren verwandeln sich in all die Tiere, welche im „Karneval der Tiere“ von Camille Saint- Saëns vorkommen. Neben Löwen, Wildpferden, Elefanten, Fischen und Hühnern, sind die SchülerInnen auch als Fossilien, Vögel, Schildkröten, Kängurus, Schwäne und Esel zu sehen.
Unsere größeren Tänzerinnen zeigen nach dem „Karneval der Tiere“ noch Ausschnitte aus „Schwanensee“, dem Musical „Cats“ und andere tierische Tänze. Zwei Mädchen führen mit Worten durch das Programm, welches ca. 50 Minuten dauert. #lieblingsmusikschule #musikschule #landkreisleipzig #tanz

14:30 Uhr & 17:00 Uhr Kulturhaus Schweizer Garten, Wurzen

21. Mai 2022

Orchester­workshop

Mehr Informationen anzeigen

Das Nachwuchsstreichorchester und das Junge Sinfonieorchester öffnen sich für alle interessierten Schüler der Musikschule. Projektweise werden jeweils 3 Stücke einstudiert. Besondere Impulse erwarten wir vom international erfolgreichen Dirigenten Alexander Stessin, der innerhalb der Ensemble-Arbeit einige Geheimnisse der professionellen Orchester für uns lüften wird. Zusätzlich gibt es interessante Kurse im Bereich Rhythmik und Filmmusik-Improvisation.

10:00 Uhr Kulturhaus, Böhlen

21. Mai 2022

Landesgartenschau

Mehr Informationen anzeigen

Auf zwei großen Bühnen präsentieren sich den ganzen Tag unsere sächsischen Musikschulen. Mit dabei sind u.a. das Gitarrenensemble, die Blech-Enthusiasten, das Akkordeonensemble und viele Rock- und Popbands unserer Musikschule.

ganztägig Torgau

27. Mai 2022

850 Jahrfeier Greifenhain

Mehr Informationen anzeigen

Die Musikschüler der Region Frohburg/ Geithain bringen Freitag und Samstag Musik zum Kaffee bei der 850 Jahrfeier in Greifenhain.

16:00 Uhr Sportplatz, Festzelt, Greifenhain

28. Mai 2022

850 Jahrfeier Greifenhain

Mehr Informationen anzeigen

Die Musikschüler der Region Frohburg/ Geithain bringen Freitag und Samstag Musik zum Kaffee bei der 850 Jahrfeier in Greifenhain.

14:00 Uhr Sportplatz, Festzelt, Greifenhain
Mehr Termine anzeigen