Impressum

Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“
Kommunaler Eigenbetrieb „Bildung und Kultur des Landkreises Leipzig“
An der Wyhra 1a, 04552 Borna

Telefon: 0 34 33 – 2 69 70
Telefax: 0 34 33 – 2 69 720
E-Mail: kontakt@ms-lkl.de

Betriebsleiter: Dr. Klaus-Dieter Anders

Bildnachweis

© Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“

Haftungsausschluss

Die Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“ übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“ kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“ behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Links und Verweise

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (Hyperlinks), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“ liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“ von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“ erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat die Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“ keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich die Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“ hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Copyright

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von der Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“ selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Musik- und Kunstschule „Landkreis Leipzig“ nicht gestattet.

Veranstaltungshinweis

4. Dezember 2021

Weihnachts­gala Teil 1

Viele laute und leise, hohe und tiefe, ruhige und mitreißende Klänge der vielen hundert jungen Musiker und Tänzer auf der Bühne machen unsere Weihnachtsgala zu einem der schönsten Tage des Musikschuljahres.

15:00 Uhr Kulturhaus, Böhlen

Veranstaltungs­kalender

18. September 2021

Abschluss­konzert

Mehr Informationen anzeigen

Das Pecussionensemble Markkleeberg hat sich im November 2019 als Preisträger des Sächsischen Orchesterwettbewerbs für den Deutschen Orchesterwettbewerb qualifiziert. Nachdem dieser weder im Frühjahr 2020 noch im Frühjahr 2021 wie geplant in Bonn stattfinden konnte, erfolgt er nun in Form von Videoaufnahmen. Diese sind leider nicht öffentlich. Am Ende eines Probenwochenendes sind die jungen Schlagzeugerinnen und Schlagzeuger aber schon vorab mit ihrem Programm zu erleben.

16:00 Uhr Musikschule, Am Festanger 1, Markkleeberg

24. September 2021

Kirchen­nacht­musik

Mehr Informationen anzeigen

Im Rahmen unserer Reihe „Kirchennachtmusik“ gestalten wir regelmäßig zu später Stunde ein buntes Programm in den Kirchen des Landkreises.

20:00 Uhr Stadtkirche St. Marien, Borna

3. Oktober 2021

Peter und der Wolf

Mehr Informationen anzeigen

„Peter und der Wolf“ ist ein musikalisches Märchen von Sergei Prokofjew, der neben der Musik auch den Text schrieb. Es entstand 1936 nach der Rückkehr des Komponisten in die Sowjetunion, angeregt von Natalija Saz, der künstlerischen Leiterin des Moskauer Zentralen Kindertheaters, die ebenfalls Teile des Märchentextes beisteuerte, um Kinder mit den Instrumenten des Sinfonieorchesters vertraut zu machen. Ein fantastisches getanztes musikalisches Erlebnis für alle Kinder. Es tanzen Tanzschüler*innen aus Machern und Grimma.

14:00 Uhr & 17:00 Uhr Kulturhaus Schweizer Garten, Wurzen

3. Oktober 2021

Kunstauktion

Mehr Informationen anzeigen

Kunstauktion mit musikalischen Einlagen und Museumführung aus Anlass des 100. Geburtstages der Gründung der Stiftung „Ortsmuseum“ Frohburg.

15:00 Uhr Schloss, Frohburg

4. Oktober 2021

Peter und der Wolf

Mehr Informationen anzeigen

„Peter und der Wolf“ ist ein musikalisches Märchen von Sergei Prokofjew, der neben der Musik auch den Text schrieb. Es entstand 1936 nach der Rückkehr des Komponisten in die Sowjetunion, angeregt von Natalija Saz, der künstlerischen Leiterin des Moskauer Zentralen Kindertheaters, die ebenfalls Teile des Märchentextes beisteuerte, um Kinder mit den Instrumenten des Sinfonieorchesters vertraut zu machen. Ein fantastisches getanztes musikalisches Erlebnis für alle Kinder. Es tanzen Tanzschüler*innen aus Machern und Grimma.

08:30 Uhr Kulturhaus Schweizer Garten, Wurzen

4. Oktober 2021

Peter und der Wolf

Mehr Informationen anzeigen

„Peter und der Wolf“ ist ein musikalisches Märchen von Sergei Prokofjew, der neben der Musik auch den Text schrieb. Es entstand 1936 nach der Rückkehr des Komponisten in die Sowjetunion, angeregt von Natalija Saz, der künstlerischen Leiterin des Moskauer Zentralen Kindertheaters, die ebenfalls Teile des Märchentextes beisteuerte, um Kinder mit den Instrumenten des Sinfonieorchesters vertraut zu machen. Ein fantastisches getanztes musikalisches Erlebnis für alle Kinder. Es tanzen Tanzschüler*innen aus Machern und Grimma.

10:30 Uhr Kulturhaus Schweizer Garten, Wurzen

4. Oktober 2021

Musizierstunde

Mehr Informationen anzeigen

Zum Sammeln erster Auftrittserfahrungen finden für unsere Schüler regelmäßig Übungsvorspiele und Musizierstunden statt. Heute wagt sich unser Markranstädter Schüler auf die Bühne. Neugierige Zuhörer sind gern gesehen.

18:00 Uhr Gymnasium, Markranstädt

8. Oktober 2021

Musizierstunde

Mehr Informationen anzeigen

Zum Sammeln erster Auftrittserfahrungen finden für unsere Schüler regelmäßig Übungsvorspiele und Musizierstunden statt. Heute wagt sich unser Markkleeberger Schüler auf die Bühne. Neugierige Zuhörer sind gern gesehen.

18:00 Uhr Musikschule, Am Festanger 1, Markkleeberg

9. Oktober 2021

Bandworkshop

Mehr Informationen anzeigen

An diesem Wochenende wird in Markkleeberg wieder ordentlich gerockt. In kleinen und großen Besetzungen werden zwei Tage lang wieder erste Banderfahrungen gesammelt oder kommende Konzerte vorbereitet.

ganztägig Musikschule, Am Festanger 1, Markkleeberg

16. Oktober 2021

Klassenvorspiel

Mehr Informationen anzeigen

Zum Sammeln erster Auftrittserfahrungen finden für unsere Schüler regelmäßig Übungsvorspiele und Musizierstunden statt. Heute präsentiert sich die Fagottklasse von Herrn Balciunas. Neugierige Zuhörer sind gern gesehen.

11:00 Uhr Musikschule, Am Festanger 1, Markkleeberg

4. Dezember 2021

Weihnachts­gala Teil 1

Mehr Informationen anzeigen

Viele laute und leise, hohe und tiefe, ruhige und mitreißende Klänge der vielen hundert jungen Musiker und Tänzer auf der Bühne machen unsere Weihnachtsgala zu einem der schönsten Tage des Musikschuljahres.

15:00 Uhr Kulturhaus, Böhlen

4. Dezember 2021

Weihnachts­gala Teil 2

Mehr Informationen anzeigen

Viele laute und leise, hohe und tiefe, ruhige und mitreißende Klänge der vielen hundert jungen Musiker und Tänzer auf der Bühne machen unsere Weihnachtsgala zu einem der schönsten Tage des Musikschuljahres.

18:00 Uhr Kulturhaus, Böhlen
Mehr Termine anzeigen